Alaninaminotransferase, ALT, AlAT, Transaminasen

Alaninaminotransferase (ALT) ist ein Enzym, das an der Synthese von Aminosäuren beteiligt ist. Sein Blutspiegel sollte normalerweise niedrig sein. Jeder Anstieg ist ein Indikator für den Grad der Schädigung der Leberzellen sowie des Herzens und der Muskeln des Skeletts. Bei chronischen Lebererkrankungen ist dieser Marker signifikant erhöht. Während der Schwangerschaft ist ein leichter Anstieg der ALT im Blut normal..

Warum und wie man Blut für ALT spendet

Eine ähnliche Blutuntersuchung ist in folgenden Fällen erforderlich:

  • zur Diagnose von Erkrankungen der Nieren, Leber, Bauchspeicheldrüse, Gallenblase und Skelettmuskulatur;
  • den Grad der Schädigung von Leberzellen bei Hepatitis zu bestimmen;
  • vor der Blutspende;
  • bei der Untersuchung der toxischen Wirkungen von Arzneimitteln und anderen Substanzen auf den Allgemeinzustand der Leber;
  • Wenn es notwendig ist, den Grad der Myokardschädigung von der Leberschädigung zu trennen (zusammen mit ALT wird auch die Serum-AST-Aktivität berücksichtigt)..

In unserer Klinik können Sie jederzeit eine für Sie geeignete Analyse durchführen. Wir empfehlen, biologisches Material morgens auf leeren Magen einzunehmen. Seit der letzten Mahlzeit sollten mindestens 8 bis 14 Stunden vergangen sein. Die Analyse kann auch am Nachmittag durchgeführt werden, wenn in den letzten 4 Stunden das Essen so einfach wie möglich war..

Dekodierung der Ergebnisse der ALT-Biochemie

Denken Sie daran, dass die normalen ALT-Werte bei Männern höher sind als bei Frauen, bevor Sie die Ergebnisse der Analyse selbst interpretieren.

Ein starker Anstieg der ALT kann ein Zeichen sein für:

  • pathologische Veränderungen der Leber - Leberzirrhose, Hepatitis, intrahepatische Cholestase und Krebs;
  • infektiöse Mononukleose;
  • akutes Stadium des Myokardinfarkts;
  • Einnahme von narkotischen Analgetika und wirksamen Drogen;
  • schwere Vergiftung des Körpers mit Tetrachlorkohlenstoff oder Blei.

In unserer Klinik können Sie sich einer umfassenden Diagnose durch qualifizierte Spezialisten unterziehen und das genaue Ergebnis einer biochemischen Blutuntersuchung auf ALT erhalten.

ALLGEMEINE REGELN FÜR DIE VORBEREITUNG DER BLUTANALYSE

Für die meisten Studien wird empfohlen, morgens auf leeren Magen Blut zu spenden. Dies ist besonders wichtig, wenn eine dynamische Überwachung eines bestimmten Indikators durchgeführt wird. Das Essen kann sowohl die Konzentration der untersuchten Parameter als auch die physikalischen Eigenschaften der Probe direkt beeinflussen (erhöhte Trübung - Lipämie - nach dem Verzehr von fetthaltigen Lebensmitteln). Bei Bedarf können Sie nach 2-4 Stunden Fasten tagsüber Blut spenden. Es wird empfohlen, kurz vor der Blutentnahme 1-2 Gläser stilles Wasser zu trinken. Dies hilft, die für die Studie erforderliche Blutmenge zu sammeln, die Blutviskosität zu verringern und die Wahrscheinlichkeit der Gerinnselbildung im Reagenzglas zu verringern. Es ist notwendig, körperliche und emotionale Belastungen auszuschließen und 30 Minuten vor der Studie zu rauchen. Blut für die Forschung wird aus einer Vene entnommen.

ALT- und AST-Daten in einer Blutuntersuchung

Gepostet von Inhalt am 03/03/2017 Aktualisiert 10/17/2018

Der Inhalt dieses Artikels:

Eine Blutuntersuchung ist ein wichtiges diagnostisches Kriterium. Der Arzt kann nach seinen Ergebnissen nicht nur viel über den Allgemeinzustand des Patienten, sondern auch über die Gesundheit bestimmter Organe sagen. Insbesondere die biochemische Analyse kann Aufschluss über die Leber geben, wenn Sie ihre Parameter und sorgfältig prüfen. Lassen Sie uns näher darauf eingehen..

Aspartat-Aminotransferase (AST)

Eine Substanz ist ein Enzym, das den Transport von Aminosäuren im menschlichen Körper fördert. AST (Synonyme) ist in den Zellen des gesamten Organismus vorhanden, aber das meiste davon wird in Leber und Herz beobachtet, etwas weniger in Muskelgewebe, Nieren, Milz und Bauchspeicheldrüse. Zu den Funktionen des Enzyms gehören auch die Beteiligung an der Produktion von Galle, die Produktion notwendiger Proteinstrukturen, die Umwandlung von Nährstoffen und der Abbau toxischer Verbindungen. Die Norm des Blutzustands liefert eine minimale Menge des Enzyms im Blutkreislauf, bei einer Änderung des Spiegels kann eine schwerwiegende Pathologie angenommen werden. Änderungen des AsAT-Werts werden früher als die spezifischen Symptome von Krankheiten festgestellt.

Ratenerhöhung

Beim Menschen wird ein erhöhter AST-Spiegel beobachtet, wenn folgende Phänomene vorliegen:

  • Leberpathologie (von Hepatitis bis Zirrhose und Krebs);
  • Störungen in der Arbeit des Herzens (Herzinfarkt, Herzrhythmusstörung);
  • Thrombose großer Gefäße;
  • Auftreten von Nekrotisierungsstellen (Gangrän);
  • Verletzungen (mechanische Schädigung der Muskeln), Verbrennungen.

Gründe für einen geringen Anstieg des AST können auf eine signifikante körperliche Aktivität oder die kürzlich erfolgte Injektion oder orale Anwendung eines Arzneimittels, Impfstoffs oder von Vitaminen hinweisen..

Indikator Rückgang

Der diagnostische Wert ist nicht nur ein erhöhter AST-Wert, sondern auch dessen Abnahme. Leberrupturen werden als häufigste Ursache der Erkrankung bezeichnet, aber der Wert kann während der Schwangerschaft nach unten schwanken oder es fehlt Vitamin B6, das am Transport von Aspartat beteiligt ist.

Normaler Wert

Die ACAT-Rate ist je nach Forschungsmethode unterschiedlich. Die mit verschiedenen Bestimmungsmethoden erzielten Ergebnisse können nicht miteinander verglichen werden. Bitte beachten Sie, dass das Testsystem vom Labor im Analyseformular angegeben wird. Dies bedeutet auch, dass jedes Labor seine eigenen Referenzwerte hat, die von den in anderen Labors akzeptierten Standards abweichen können..

Ergebnis AU 680

Für Kinder unter einem Monat beträgt die AsAT-Rate 25 bis 75 Einheiten pro Liter. Bei älteren Patienten (bis zu 14 Jahren) liegt der durchschnittliche Bereich zwischen 15 und 60.

Bei erwachsenen Männern und Frauen ist die Norm unterschiedlich:
Für Männer - 0-50.
Für Frauen - 0–45.

Ergebnis von Cobas 8000

Der AsAT-Indikator wird auch pro Liter Blut angegeben und in willkürlichen Einheiten gemessen:

AlterDie Obergrenze des AST / AsAT / AST-Standards für das Cobas 8000-System
bis zu 1 Jahr58
1–4 Jahre59
5-7 Jahre48
8–13 Jahre alt44
14-18 Jahre alt39
Erwachsene Männer39
Erwachsene Frauen32

Alaninaminotransferase (ALT)

ALT (Synonyme) ist wie AST ein Enzym, aber Alaninaminotransferase ist für die Bewegung der Aminosäure Alanin von einer Zelle zur anderen verantwortlich. Dank des Enzyms erhält das Zentralnervensystem Energie für seine Arbeit, die Immunität wird gestärkt und Stoffwechselprozesse werden normalisiert. Die Substanz ist an der Bildung von Lymphozyten beteiligt. Normalerweise ist ALT in geringen Mengen im Blut vorhanden. Die höchste Konzentration des Enzyms wird in den Geweben von Leber und Herz beobachtet, etwas weniger - in Nieren, Muskeln, Milz, Lunge und Bauchspeicheldrüse. Eine Veränderung des ALAT-Gehalts im Blut wird bei schweren Erkrankungen beobachtet, kann aber auch eine Variante des Normalzustands sein.

Ratenerhöhung

Mit einem biochemischen Bluttest kann AlAT aufgrund der folgenden Pathologien erhöht werden:

  • Schädigung der Leber und der Gallenwege (Hepatitis, Zirrhose, Krebs, Obstruktion);
  • Vergiftungen (alkoholisch, chemisch);
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße (Ischämie, Herzinfarkt, Myokarditis);
  • Blut-Erkrankung
  • Verletzungen und Verbrennungen.

ALT kann nach Einnahme von Medikamenten, Verzehr von fetthaltigen Lebensmitteln oder Fast Food sowie intramuskulären Injektionen zunehmen.

Indikator Rückgang

Bei einem biochemischen Bluttest kann eine Abnahme des ALAT beobachtet werden. Dies weist auf einen Mangel an Vitamin B6 hin, der am Transport von Alanin beteiligt ist, oder auf schwere Lebererkrankungen: Zirrhose, Nekrose und andere.

Normaler Wert

Wie bei AST wird die ALT im Blut nach verschiedenen Methoden bestimmt, das Labor gibt sie in Form des Analyseergebnisses an. Studien, die mit verschiedenen Methoden durchgeführt wurden, können nicht miteinander verglichen werden.

Ergebnis AU 680

Bei Kindern unter einem Monat beträgt die ALAT-Norm 13 bis 45 Einheiten pro Liter Blut.

Bei Kindern über einem Monat und Erwachsenen schwanken die normalen ALT-Werte je nach Geschlecht:

  • Männer - von 0 bis 50 Einheiten;
  • Frauen - von 0 bis 35 Einheiten.

Ergebnis von Cobas 8000

Nach diesem Testsystem hängt der Wert der Norm des Indikators vom Alter und Geschlecht der Person ab:

AlterDie Obergrenze der Norm ALT / ALAT / ALT nach Cobas 8000
bis zu 1 Jahr56
1–7 Jahre alt29
8–18 Jahre alt37
Erwachsene Männer41
Erwachsene Frauen33

Wenn eine Studie geplant ist

Der Arzt kann eine biochemische Analyse verschreiben, um den Spiegel der AST- und ALT-Enzyme zu untersuchen, wenn Anzeichen einer Leberschädigung vorliegen oder wenn einige Faktoren die Funktion beeinträchtigen können..

Häufige Symptome einer Lebererkrankung:

  • Verlust von Appetit;
  • Fälle von Erbrechen;
  • Das Vorhandensein von Übelkeitsgefühlen;
  • Bauchschmerzen;
  • Helle Farbkot;
  • Dunkle Farbe des Urins;
  • Eine gelbliche Färbung der Proteine ​​der Augen oder der Haut;
  • Das Vorhandensein von Juckreiz;
  • Allgemeine Schwäche;
  • Ermüden.

Risikofaktoren für Leberschäden:

  • Alkoholmissbrauch;
  • Hepatitis oder Gelbsucht;
  • Das Vorhandensein einer Leberpathologie bei nahen Verwandten;
  • Verwendung potenziell toxischer Arzneimittel (Anabolika; entzündungshemmende Mittel, Tuberkulose-Mittel, Antimykotika; Antibiotika und andere);
  • Diabetes mellitus;
  • Fettleibigkeit.

Eine Analyse auf AsAT- und AlAT-Enzyme kann durchgeführt werden, um die Wirksamkeit der Behandlung zu bewerten (wenn der erhöhte Spiegel allmählich abnimmt, diagnostizieren sie den positiven Effekt einer medikamentösen Therapie)..

Diagnosefunktionen

Für diagnostische Zwecke ist nicht nur die Tatsache einer Änderung der Blutparameter von AsAT und AlAT wichtig, sondern auch der Grad ihrer Zunahme oder Abnahme sowie das Verhältnis der Anzahl der Enzyme zueinander. Z.B:

Ein Myokardinfarkt wird durch einen Anstieg beider Indikatoren (AST und ALT) in der Analyse um das 1,5- bis 5-fache angezeigt.

Wenn das Verhältnis von AST / ALT im Bereich von 0,55 bis 0,65 liegt, können wir in der akuten Phase von einer Virushepatitis ausgehen. Ein Überschreiten des Koeffizienten von 0,83 weist auf einen schweren Krankheitsverlauf hin.

Wenn der AST-Spiegel viel höher ist als der ALT-Spiegel (das Verhältnis von AcAT / AlAT ist viel größer als 1), können Alkoholhepatitis, Muskelschäden oder Zirrhose die Ursache für solche Veränderungen sein.

Um Fehler zu beseitigen, sollte der Arzt auch andere Blutparameter bewerten (im Fall einer Leberpathologie ist dies eine Dissoziation der Bilirubin-Aminotransferase). Wenn vor dem Hintergrund einer Abnahme des Spiegels der betreffenden Enzyme ein erhöhter Bilirubinspiegel vorliegt, wird eine akute Form von Leberversagen oder subhepatischem Ikterus angenommen.

Regeln für das Bestehen einer biochemischen Blutuntersuchung

Die Nichteinhaltung der Regeln zur Vorbereitung der Analyse kann zu wissentlich falschen Ergebnissen führen, was eine zusätzliche Untersuchung und ein langes Verfahren zur Klärung der Diagnose erforderlich macht. Die Vorbereitung umfasst mehrere Hauptpunkte:

  1. Die Lieferung des Materials erfolgt morgens auf nüchternen Magen;
  2. Schließen Sie fetthaltige, würzige Lebensmittel, Alkohol und Fast Food am Tag vor der Blutspende aus.
  3. Rauchen Sie eine halbe Stunde vor dem Eingriff nicht.
  4. Schließen Sie physischen und emotionalen Stress in der Nacht vor und am Morgen vor der Blutentnahme aus.
  5. Nehmen Sie das Material nicht unmittelbar nach Radiographie, Fluorographie, Physiotherapie, Ultraschall oder rektaler Untersuchung ein.
  6. Vor der Ernennung einer biochemischen Studie muss der Arzt über alle Medikamente, Vitamine, Nahrungsergänzungsmittel und Impfungen informiert werden.

Die Diagnose von Krankheiten anhand der Ergebnisse einer Blutuntersuchung ist ein komplexer Prozess, der die Verfügbarkeit relevanter Kenntnisse erfordert. Daher muss die Interpretation der Ergebnisse qualifizierten Ärzten anvertraut werden.

ALT-Bluttest

Eine Blutuntersuchung auf ALT ist eine Studie, die für Erkrankungen der Skelettmuskulatur, des Myokards und der Leber verschrieben wird. ALT (Alaninaminotransferase) ist ein spezielles Enzym, das Ketosäuren und Aminosäuren abbaut. Dieses Enzym gehört zu den Aminotransferasen (den Hauptkomponenten des Proteinstoffwechsels im menschlichen Körper). Die maximale ALT-Aktivität wird in Nieren, Leber, Muskelgewebe, Herz und Bauchspeicheldrüse beobachtet. Wenn diese Organe zerstört werden, beginnt eine große Menge ALT aus den zerstörten Zellen freigesetzt zu werden, wodurch die Konzentration dieses Enzyms steigt. Da Alaninaminotransferase ein zelluläres Enzym ist, ist seine Menge im Blutserum eines gesunden Menschen minimal. Ein hoher Alaninaminotransferase-Spiegel kann durch verschiedene Ursachen ausgelöst werden, z. B. durch Medikamente, Hepatitis-C-Viren, Toxine, Alkohol usw..

Indikationen

Ein biochemischer Bluttest für ALT wird zur Diagnose vieler Erkrankungen der Skelettmuskulatur, des Myokards und der Leber verschrieben. Damit die Ergebnisse dieser Studie so wahrheitsgetreu wie möglich sind, muss dieses Verfahren am Morgen auf nüchternen Magen durchgeführt werden. Blut zur Analyse wird normalerweise aus einer Vene entnommen..

Ein erhöhter ALT-Spiegel wird bei pathologischen Zuständen wie Leberkrebs, Leberzirrhose, Gelbsucht, Pankreatitis, Virushepatitis, Arzneimittel- und toxischen Leberschäden, chronischem Alkoholismus, Herzinsuffizienz, Myokardinfarkt, Myokarditis, Schock, Verbrennungen, Nekrose und Verletzungen des Skelettgewebes beobachtet..

Eine niedrige Alaninaminotransferase im Serum wird mit schwerem Leberschaden und Vitamin B6-Mangel beobachtet.

Es ist zu beachten, dass der normale ALT-Indikator die Leberpathologie nicht in allen Fällen ausschließt.

Die Hauptindikationen für einen biochemischen Bluttest auf Alaninaminotransferase sind:

  • Diagnose von Lebererkrankungen;
  • Spender-Screening;
  • Überwachung der Therapie und der Dynamik der Virushepatitis;
  • Differentialdiagnose von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und der Gallenwege;
  • Differentialdiagnose zwischen hepatischem und hämolytischem Ikterus.

Entschlüsselung

Nur ein erfahrener Labortechniker ist berechtigt, die Blutuntersuchung auf ALT zu entschlüsseln. Die folgenden Indikatoren dieses Enzyms gelten als normal:

  • bei Männern - bis zu 41 U / l;
  • bei Frauen - bis zu 31 Einheiten / l.

Ein erhöhter Alaninaminotransferase-Spiegel im Blut wird bei solchen pathologischen Prozessen beobachtet wie:

  • Toxische und virale Hepatitis. Die Konzentration von ATL bei diesen Krankheiten ist zwanzig- bis hundertmal höher als normal. Eine Blutuntersuchung auf ALT etwa drei Wochen nach Ausbruch dieser Krankheiten zeigt die Normalisierung dieses Enzyms. Eine chronisch persistierende Hepatitis geht auch mit einem Anstieg des Alaninaminotransferase-Spiegels einher.
  • Lebermetastasen. In diesem Fall steigt die ALT im Blut moderat an. Bei Primärtumoren werden keine merklichen Veränderungen beobachtet.
  • Verschlussikterus. Bei mechanischem (obstruktivem) Ikterus kann ein Anstieg der Alaninaminotransferase im Serum spät und geringfügig sein. Ein merklicher und schneller Anstieg der ALT (über 600 U / l), gefolgt von einer spontanen Abnahme, wird innerhalb von 12 bis 72 Stunden nach Ausbruch der Krankheit beobachtet.
  • Leberzirrhose. Bei dieser Krankheit sind die ALT-Werte normalerweise normal oder mäßig erhöht (1-5-facher Überschuss der normalen Werte)..
  • Lebersteatose. Die Konzentration der Alaninaminotransferase bei dieser Krankheit steigt zwei- bis dreimal an.
  • Ein moderates Wachstum des oben genannten Enzyms im Blut wird bei akuter Pankreatitis, schwerer Gestose 2 Schwangerschaftstrimester, Myokarditis, Myokardinfarkt, infektiöser Mononukleose, Schock, alkoholischer Hepatitis, Myodystrophie, Myositis, schweren Verbrennungen, Herzinsuffizienz und auch bei akuter lymphoblastischer Leukämie beobachtet.

Eine Abnahme der Serum-ALT-Spiegel wird bei folgenden Krankheiten festgestellt:

  • Tumoren verschiedener Herkunft;
  • Harnwegsinfektion;
  • alkoholische Hepatitis;
  • Fettleberinfiltration;
  • Lebermetastasen;
  • Leberzirrhose;
  • Pyridoxalphosphat-Mangel (Alkoholkonsum, Unterernährung).

Erhöhte und verringerte ALT

Der Anstieg der ATL-Konzentration im Blut kann folgende Faktoren auslösen:

  • Rhabdomyolyse (eine schwere Krankheit, die durch eine rasche Schädigung der Skelettmuskulatur sowie das Auftreten von Myoglobin im Blut gekennzeichnet ist).
  • Muskelverletzungen.
  • Dermatomyositis (eine entzündliche Muskelerkrankung, die durch eine Schädigung der glatten und gestreiften Muskeln mit eingeschränkter Motorik gekennzeichnet ist).
  • Polymyositis (eine systemische entzündliche Erkrankung des Muskelgewebes der Gliedmaßen, gekennzeichnet durch Schmerzen, fortschreitende Schwäche und Atrophie der betroffenen Muskeln).
  • Fettleibigkeit.
  • Intramuskuläre Injektion.
  • Medikamente (Cholestatika, Östrogene, anabole Steroide, orale Kontrazeptiva, Nikotinsäure, Methyldopa, Methochifuoran, Mercaptopurin, MAO-Hemmer, Eisensalze, Ethanol, Methotrexat, Sulfanilamide, Aminofromolamin, Clinofinaminofromolamin, Clinofinclinclin, Clinofinaminofromolamin, Clinofinclininclin, Clinofinaminofromolamin, Clinofinclinrinclin, Clinofinaminofromolamin, Clinofinclininclin, Clinofinaminofromolamin, Clinofinclinin usw.).

Arzneimittel wie Cyclosporin, Aspirin, Interferon, Phenothiazine usw. senken den Alaninaminotransferase-Spiegel im Blut. Darüber hinaus wird auch während der Schwangerschaft eine Abnahme der ALT-Konzentration beobachtet.

Warum ist ALT erhöht, was bedeutet das??

Alaninaminotransferase (ALT) und Aspartataminotransferase (AST) sind Enzyme, die aktiv am Austausch von Aminosäuren beteiligt sind. Sie können in den Zellen der Nieren, der Leber, der Herzmuskulatur und anderer Organe gefunden werden.

Wenn sie in den Blutkreislauf gelangen, deutet dies auf eine Verletzung der Organe aufgrund von Zellzerstörung hin.

Wenn die ALT-Spiegel erhöht sind, deutet dies meistens auf die Entwicklung einer bestimmten Krankheit hin, die die Leber betrifft. Die Entschlüsselung eines Bluttests kann detaillierter zeigen, welches Organ geschädigt ist, der ALT- oder AST-Spiegel wird darin signifikant erhöht.

Was ist ALT in einer Blutuntersuchung??

Warum ist ALT bei einer Blutuntersuchung erhöht und was bedeutet das? Alaninaminotransferase (ALT) ist ein endogenes Enzym, das zur Transferasegruppe, zur Transaminase-Untergruppe oder zur Aminotransferase gehört. Die Bestimmung seines Blutspiegels wird in der medizinischen Praxis häufig verwendet, um Pathologien der Leber und einiger anderer Organe zu identifizieren. Eine Blutuntersuchung auf ALT wird fast immer in Verbindung mit der Bestimmung des AST-Spiegels durchgeführt.

Die Auswertung dieser beiden Laborparameter ermöglicht es dem Arzt, die Lokalisierung des pathologischen Prozesses vorzuschlagen und die wahrscheinliche Schwere der Krankheit zu bestimmen. Zur Bewertung wird der Ritis-Koeffizient (AST / ALT-Verhältnis) verwendet, der normalerweise 1,33 beträgt. Bei akuter Virushepatitis nimmt dieser Koeffizient ab, während er bei Myokardinfarkt und alkoholischer Leberschädigung zunimmt.

Wo ALT enthalten ist:

  1. Leber (am meisten)
  2. Die Nieren;
  3. Lunge;
  4. Pankreas;
  5. Muskel
  6. Ein Herz.

Die Hauptfunktion der Alaninaminotransferase ist mit dem Austausch von Aminosäuren verbunden. Diese Substanz wirkt als Katalysator bei der Übertragung bestimmter Moleküle. Bei Verletzung des Energiestoffwechsels kommt es zu einer Erhöhung der Permeabilität der Zellmembranen, was zur Zellzerstörung und zur Freisetzung des Enzyms im Blutserum führt.

Norm

Die Standards, nach denen Alaninaminotransferase ins Blut gelegt werden sollte, sind wie folgt:

  • Kinder unter 1 Jahr: 13 - 45 Einheiten / l;
  • Männer bis 1 - 60 Jahre: 10 - 40 Einheiten / l;
  • Frauen 1 - 60 Jahre: 7 - 35 Einheiten / l.

In analytischen Studien zu diesem Enzym ist eine hohe Genauigkeit erforderlich, die in direktem Zusammenhang mit der Verwendung bestimmter Arzneimittel steht, die das analytische Bild verzerren können. Bevor Sie den ALT-Spiegel überprüfen, müssen Sie daher einen Arzt konsultieren, der entweder die Einnahme von Medikamenten vorübergehend abbricht oder Abweichungen in den Ergebnissen der mit der medikamentösen Therapie verbundenen Analyse berücksichtigt.

Erhöhte ALT im Blut: Ursachen

In einfachen Worten, Alaninaminotransferase ist ein Enzym, das neben der Leber, wo seine Konzentration besonders hoch ist, in praktisch allen Parenchymorganen vorkommt und hauptsächlich das Zytoplasma von Gewebezellen einnimmt. Es ist nicht umsonst, dass AlAT als eine Art Marker für die Leberpathologie angesehen wird und als zuverlässiges Zeichen für eine Schädigung seines Parenchyms angesehen wird, da die Aktivität des Enzyms im Blutplasma direkt vom Grad der Beteiligung des Gewebes dieses wichtigen Organs am pathologischen Prozess abhängt.

Bei einer derart hohen Empfindlichkeit von Alt ist zu erwarten, dass die Alaninaminotransferase bei geringstem Leberparenchym erhöht ist.

Ein Anstieg der ALT tritt also in den folgenden Fällen auf:

  1. Hepatitis. Diese entzündliche Lebererkrankung kann in verschiedenen Formen auftreten. Bei chronischer oder viraler Hepatitis ist der Überschuss an Alaninaminotransferase im Blut vernachlässigbar.
  2. Gelegentlich kann bei obstruktivem Ikterus ein Anstieg der ALT beobachtet werden, hohe Werte dieses Indikators sind jedoch äußerst selten..
  3. Zirrhose. Diese Krankheit ist insofern gefährlich, als sie lange Zeit keine ausgeprägten Symptome aufweist. Patienten werden schnell müde, fühlen sich müde.
  4. Leberkrebs. Dieser bösartige Tumor wird häufig bei Patienten mit Hepatitis gebildet. Die Analyse der ALT ist in diesem Fall sowohl für die Diagnose der Krankheit als auch für die Entscheidung über eine operative Entscheidung erforderlich.
  5. Alkoholfreie Fettlebererkrankung (Steatose): Der ALT-Spiegel steigt leicht an - 2-3 mal. Mit dem Übergang der Krankheit in die Phase der Steatohepatitis werden ein deutlicher Anstieg der ALT, ein hoher Gesamt- und Direktbilirubinspiegel sowie Indikatoren für die entzündliche Aktivität des Blutes festgestellt.
  6. Pankreatitis Das Vorhandensein dieser Krankheit wird auch durch den ALT-Spiegel angezeigt. Seine erhöhte Menge weist auf eine Verschlimmerung der Pankreatitis hin.
  7. Myokarditis. Es manifestiert sich in Läsionen des Herzmuskels. Die Hauptsymptome sind Atemnot, schnelle Müdigkeit des Patienten und ein erhöhter ALT-Gehalt im Blut.
  8. Herzinfarkt. Diese Krankheit ist eine Folge einer Verletzung des Blutflusses, die zu einer Nekrose des Gewebes des Herzmuskels führt.
  9. Tests können einen Anstieg der ALT-Werte für Alkoholismus und unmittelbar nach der Einnahme von alkoholischen Getränken zeigen..

Bei einer Erhöhung des ALT-Spiegels um das Fünffache kann von einem Myokardinfarkt ausgegangen werden. Wenn er das 10-15-fache erreicht, können wir über die Verschlechterung des Zustands des Patienten nach dem Anfall sprechen. Der Wert des De-Ritis-Koeffizienten ändert sich ebenfalls nach oben.

Akute Hepatitis führt zu einer 20- bis 50-fachen Erhöhung des Enzymgehalts im Blut, zu einer 8-fachen Muskeldystrophie und Dermatomyasitis. Bei Gangrän soll die akute Pankreatitis die Obergrenze des Indikators um das 3- bis 5-fache überschreiten.

Ursachen für erhöhte ALT, die nicht mit einer Krankheit zusammenhängen

Andere Gründe wie bestimmte Medikamente wie Östrogene, orale Kontrazeptiva, Cholestate, Steroide, Eisensalze, Nikotinsäure, Sulfanilamide, Methyldopa, Azithromycin, Aminoglycoside, Cephalosporine, Fluorchinolone und Clofamycin können ebenfalls die ALT-Spiegel im Blut erhöhen..

In einigen Fällen werden die physiologischen Gründe zur Ursache für einen Anstieg des Alaninaminotransferase-Spiegels:

  1. Erhöhte körperliche Aktivität;
  2. Aufnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, die Bestandteile enthalten, die die Leberzellen nachteilig beeinflussen;
  3. Eine Woche vor Ablauf der Frist für eine Blutuntersuchung auf ALT Alkohol trinken;
  4. Emotionale Belastungen, die zu Fehlfunktionen des Nervensystems führen können, und infolgedessen die Reaktion des Körpers darauf;
  5. Unsachgemäße Ernährung - insbesondere die Verwendung von Lebensmitteln mit schädlichen Nahrungsergänzungsmitteln: Fertiggerichte, „Fast Food“, zuckerhaltige Erfrischungsgetränke usw. - In diesem Fall kehrt der ALT-Indikator bei der Anpassung der Ernährung zum Normalzustand zurück.

Natürlich steigt der Enzymspiegel im Grunde genommen aufgrund anderer Gesundheitsprobleme an, aber aus den oben genannten Gründen kann der Indikator nur geringfügig erhöht werden.

Was tun, wenn die ALT im Blut erhöht ist??

Wenn der ALT-Bluttest erhöht ist, ist eine umfassendere Untersuchung erforderlich, um die Ursache dieser Änderung festzustellen. Und je früher dies getan wird, desto erfolgreicher wird das Ergebnis sein..

Um die ALT zu reduzieren, werden meistens Hepatoprotektoren verschrieben:

Diese Medikamente haben zahlreiche Wirkungen. Erstens schützen sie Leberzellen vor weiteren Schäden und stellen auch bereits beschädigte, aber noch nicht tote Zellen wieder her.

AlAT (ALT, Alaninaminotransferase, Alanintransaminase, SGPT, Alaninaminotransferase)

Die Interpretation der Forschungsergebnisse enthält Informationen für den behandelnden Arzt und ist keine Diagnose. Die Informationen in diesem Abschnitt können nicht zur Selbstdiagnose und Selbstmedikation verwendet werden. Der Arzt stellt eine genaue Diagnose, indem er sowohl die Ergebnisse dieser Untersuchung als auch die erforderlichen Informationen aus anderen Quellen verwendet: Anamnese, Ergebnisse anderer Untersuchungen usw..

Maßeinheiten im unabhängigen Labor INVITRO: Einheit / L..

Alaninaminotransferase (Alaninaminotransferase)

Servicekosten:250 rub. * 500 rub. Dringend bestellen
Ausführungszeitraum:bis zu 1 cd 3-5 Stunden **
  • Primärdiagnose von Hepatitis 3345 Rubel. Das Programm umfasst Tests zur Erstdiagnose der Virushepatitis A, B und C. Studien werden bei Verdacht auf Virushepatitis empfohlen (dh für die folgenden klinischen Manifestationen: allgemeine Schwäche, Appetitlosigkeit, Schweregrad. 123 Reihenfolge
  • Diagnose der Leberfunktion 1930 reiben. Das Programm umfasst Studien, die die Leberfunktion widerspiegeln. Es wird für Patienten mit bereits diagnostizierten Lebererkrankungen empfohlen, wenn sie Medikamente einnehmen, die eine toxische Wirkung auf die Leber haben, wenn Anzeichen einer Schädigung der Leber vorliegen (d. H. Bei. 123 Order
  • Chirurgischer Krankenhausaufenthalt 6080 Rubel. Das Programm richtet sich an Patienten, die sich auf einen Krankenhausaufenthalt in einem chirurgischen Krankenhaus vorbereiten. In diesem Programm enthaltene Labortests sind Standard für geplante Krankenhausaufenthalte im chirurgischen Krankenhaus der meisten Krankenhäuser. In einigen. 123 Bestellung
  • Therapeutische Krankenhauseinweisung 4515 reiben. Das Programm richtet sich an Patienten, die sich auf einen Krankenhausaufenthalt in einem therapeutischen Krankenhaus vorbereiten. In diesem Programm enthaltene Labortests sind Standard für geplante Krankenhausaufenthalte im therapeutischen Krankenhaus der meisten Krankenhäuser. In etwas Kupfer. 123 Bestellung
  • Gesundes Kind (erweitertes Programm) 9215 reiben. Das Programm umfasst eine Reihe von Labortests, die zur Beurteilung der Gesundheit des Kindes erforderlich sind. besteht aus allgemeinen klinischen Tests von Blut, Urin, Kot, biochemischen Blutparametern, parasitären Markern (Giardiasis, 123 Order
  • Laboruntersuchung 5095 reiben. Das Programm umfasst Grundlagenforschung, mit der Sie Verstöße gegen den Funktionszustand innerer Organe und Systeme feststellen können: den Zustand des Herz-Kreislauf-Systems, der Leber, der Nieren, der Bauchspeicheldrüse, Indikatoren für den Protein-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel. Interp. 123 Bestellung
  • Diabetes mellitus - Behandlungskontrolle (jährlich) Teil I 4900 reiben. Diabetes mellitus (DM) ist eine chronische Krankheit, die entsteht, wenn die Bauchspeicheldrüse nicht genügend Insulin produziert oder wenn der Körper das produzierte Insulin nicht effektiv nutzen kann. Insulin -. 123 Bestellung
  • Biochemische Untersuchung (Standard) 2470 Rubel. 123 Bestellung
  • Laboruntersuchung schwangerer Frauen im I, III-Trimester und bei der Registrierung für einen Zeitraum von 8810 Rubel. 123 Bestellung
  • Teenager (erweitert, 15-18 Jahre alt) 8210 Rubel. Das erweiterte Untersuchungsprogramm für Jugendliche umfasst sowohl allgemeine klinische Forschung, biochemische Tests als auch die Bestimmung der Immunität nach der Impfung gegen Krankheiten. Ein allgemeiner Bluttest und eine allgemeine Urinanalyse werden bei der Diagnose der meisten verwendet. 123 Bestellung
  • Werdende Mutter (erweitert) 18520 reiben. 123 Bestellung
  • Chirurgischer Krankenhausaufenthalt (einschließlich Phänotypisierung roter Blutkörperchen durch Antigene des Rh (C, E, c, e) - und Kell (K) -Systems) 6930 Rubel. Das Programm ist für die Untersuchung vor der Operation vorgesehen. In diesem Programm enthaltene Labortests sind Standard für geplante Krankenhausaufenthalte im chirurgischen Krankenhaus der meisten Krankenhäuser. Das Programm umfasst allgemeine Kliniken. 123 Bestellung
  • Biochemische Untersuchung 3565 Rubel. Das Programm umfasst Grundlagenforschung, mit der Sie Verstöße gegen den Funktionszustand innerer Organe und Körpersysteme bewerten und bestimmen können: Herz-Kreislauf-System, Leber, Nieren, Bauchspeicheldrüse. Programme können für Erwachsene und Kinder empfohlen werden. 123 Bestellung
  • Premiumklasse (für Frauen ab 30 Jahren) - I 42810 reiben. Dieses Programm ist Teil einer umfassenden Laboruntersuchung für Frauen über 30 Jahre, um Störungen in verschiedenen Organen und Systemen des Körpers festzustellen, die hauptsächlich für dieses Alter charakteristisch sind. 123 Bestellung
  • Premiumklasse (für Männer 30+) 37 990 Rubel. 123 Bestellung
  • Premiumklasse (Frauen 50+) 49 035 reiben. Dieses Programm ist eine umfassende Laboruntersuchung für Frauen über 50 Jahre, um Störungen in verschiedenen Organen und Systemen des Körpers zu identifizieren, die hauptsächlich für diese Altersgruppe charakteristisch sind: allgemeine Analyse. 123 Bestellung
  • Premium Klasse (für Männer 50+) 54 085 reiben. Dieses Programm ist eine umfassende Laboruntersuchung für Männer über 50 Jahre, um Störungen in verschiedenen Organen und Systemen des Körpers zu identifizieren, die hauptsächlich für diese Altersgruppe charakteristisch sind: allgemeine Analyse. 123 Bestellung
Dringend bestellen Als Teil des Komplexes, billiger. Mit diesem Service bestellenDer angegebene Zeitraum beinhaltet nicht den Tag der Entnahme des Biomaterials

Blut wird auf leeren Magen entnommen (mindestens 8 und nicht mehr als 14 Stunden Fasten). Sie können Wasser ohne Gas trinken.

Forschungsmethode: Spektrophotometrische Kinetik

Alaninaminotransferase (ALT) ist ein intrazelluläres Enzym der Transaminase-Klasse, das am Metabolismus von Aminosäuren beteiligt ist (es katalysiert die Transaminierung mit Coenzym - Pyridoxalphosphat - einem Derivat von Vitamin B6)..

In einer signifikanten Konzentration ist ALT in den Zellen der Leber und der Nieren vorhanden, in einer geringeren Konzentration - in den Zellen der Skelettmuskulatur und der Kardiomyozyten.

INDIKATIONEN FÜR DIE FORSCHUNG:

  • Diagnose von Lebererkrankungen.
  • Bewertung der Wirksamkeit der Therapie von Lebererkrankungen.

INTERPRETATION DER ERGEBNISSE:

Referenzwerte (Normoption):

AlterMännerFrauenEinheiten
0-1 Jahre13-45U / L.
1-60 Jahre alt10-407.0-35.0
60-90 Jahre alt13.0-40.010.0-28.0
> 90 Jahre6.0-385.0-24.0

Ein Bluttest für ALT ist ein wichtiger Labortest, der eine Schädigung der Leberzellen infolge einer Reihe von Krankheiten zeigt..

Gründe für den Anstieg der Aminotransferasen (ALT und AST)
HepatischExtrahepatisch
  • Akute Hepatitis jeglicher Ätiologie
  • Cholestase, Gallengangobstruktion
  • Medikament
  • Fetthepatose und alkoholfreie Steatohepatitis
  • Alkoholischer Leberschaden
  • Metastasierter Leberschaden
  • Autoimmunhepatitis
  • Hämochromatose
  • Konovalov - Morbus Wilson
  • Α-1-Antitrypsin-Mangel
  • Zöliakie
  • Akuter Muskelschaden
  • Intensive Übung

Arzneimittel, die einen Anstieg der Aminotransferasen verursachen können (ALT und AST):

  • Antibiotika und Antimykotika: Penicilline, Ciprofloxacin, Nitrofurantoin, Ketoconazol, Fluconazol, Isoniazid;
  • Antiepileptika: Carbamazepin, Phenytoin;
  • Statine: Simvastatin, Pravastatin, Lovastatin, Atorvastatin;
  • NSAIDs;
  • Sulfonylharnstoffpräparate;
  • Heparin (nicht mehr als das 3,5-fache erhöhen);
  • toxische Wirkungen: Kokain, Lösungsmittel.

Eine verminderte Enzymaktivität kann mit einem Vitamin B-Mangel verbunden sein6.

In der klinischen Praxis wird normalerweise ein Bluttest für ALT zusammen mit einem Aspartat-Aminotransferase (AST) -Test verschrieben. Um die Ursachen für Leberschäden zu identifizieren, wird ein Vergleich der Aktivitäten von Aminotransferasen (AST und ALT) verwendet und deren Verhältnis berechnet (De-Ritis-Koeffizient)..

Der De-Ritis-Koeffizient (AST / ALT-Verhältnis) beträgt normalerweise 0,8-1,1, bei akuter Schädigung der Hepatozyten kann er auf 0,5-0,2 fallen, bei einem akuten Myokardinfarkt steigt er um mehr als 1.

Spezialisten des Zentrums für Molekulare Diagnostik (CMD) haben ein umfassendes Programm "Biochemische Diagnose der Leberfunktion" entwickelt, das Studien umfasst, die den Zustand und die Funktion der Leber widerspiegeln. Der Komplex kann sowohl für Patienten mit bereits identifizierten Lebererkrankungen als auch bei Verdacht auf eine Schädigung dieses Organs empfohlen werden.

Für die Diagnose der Virushepatitis und die Beurteilung der Leberfunktion ein umfassendes Programm "Primärdiagnose der Hepatitis".

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose sowie die Ernennung der Behandlung gemäß Bundesgesetz Nr. 323 „Über die Grundlagen des Gesundheitsschutzes der Bürger in der Russischen Föderation“ von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden muss.

"[" serv_cost "] => string (3)" 250 "[" cito_price "] => string (3)" 500 "[" parent "] => string (2)" 17 "[10] => string ( 1) "1" ["limit"] => NULL ["bmats"] => array (1) < [0]=>Array (3) < ["cito"]=>string (1) "Y" ["own_bmat"] => string (2) "12" ["name"] => string (31) "Blood (serum)" >> ["add"] => array (34 ) < [0]=>Array (2) < ["url"]=>string (84) "virus-krasnuhi-rubella-virus-kolichestvennoje-opredelenije-antitel-klassa-igg_040901" ["name"] => string (128) "rubella virus (rubella virus), quantifizierung von Antikörpern der IgG-Klasse"> [ 1] => Array (2) < ["url"]=>string (52) "luteinizirujushhij-gormon-luteinizing-hormon_060001" ["name"] => string (65) "Luteinisierendes Hormon (Luteinisierendes Hormon)"> [2] => Array (2) < ["url"]=>string (39) "follikulostimulirujushhij-gormon_060002" ["name"] => string (88) "Follikelstimulierendes Hormon" >> [3] => array (2) < ["url"]=>string (26) "estradiol-estradiol_060003" ["name"] => string (30) "Estradiol (Estradiol)"> [4] => array (2) < ["url"]=>string (16) "prolaktin_060004" ["name"] => string (30) "Prolactin (Prolactin)"> [5] => array (2) < ["url"]=>string (26) "testosteron-obshhij_060202" ["name"] => string (37) "Testosteron (Testosteron)"> [6] => array (2) < ["url"]=>string (54) "tyreotropnyj-gormon-thyroid-stimulierendes-hormon_060305" ["name"] => string (67) "Schilddrüsen-stimulierendes Hormon" >> [7] => array (2) < ["url"]=>string (53) "prostaticheskij-specificheskij-antigen-obshhij_070001" ["name"] => string (115) "Prostata-spezifisches Antigen total" "> [8] => array (2) < ["url"]=>string (62) "prostaticheskij-specificheskij-antigen-obshhijsvobodnyj_070002" ["name"] => string (178) "Prostata-spezifisches Antigen frei / gesamt. Berechnung des Verhältnisses"> [9] => Array (2) < ["url"]=>Zeichenfolge (45) "Rakovyj-Antigen-125-Krebs-Antigen-125_070006" ["Name"] => Zeichenfolge (62) "CA 125 (Krebsantigen 125, Krebsantigen 125)"> [10] => Array (2 ) < ["url"]=>string (52) "sekretornyj-belok-4-epididimisa-cheloveka-he4_070014" ["name"] => string (110) "HE 4 (Sekretion von menschlichem Nebenhodenprotein 4, Sekretion von menschlichem Nebenhodenprotein 4)"> [11] => Array (2) < ["url"]=>Zeichenfolge (93) 25-oh-Vitamin-d-25-gidroksivitamin-d-25-gidroskikalciferol-25-hydroxyvitamin-d-25-on-d_080006 ["Name"] => Zeichenfolge (44) 25-OH Vitamin D (25-Hydroxyvitamin D) "> [12] => Array (2) < ["url"]=>string (27) "kreatinin-sreatinine_090004" ["name"] => string (32) "Creatinine (Сreatinine)"> [13] => array (2) < ["url"]=>string (40) "bilirubin-obshhij-bilirubin-total_090007" ["name"] => string (47) "Bilirubin total (Bilirubin total)"> [14] => array (2) < ["url"]=>string (91) "holesterin-lipoproteidov-vysokoj-plotnosti-lpvp-hochdichtes-lipoprotein-cholesterin_090010" ["name"] => string (120) "hochdichtes lipoprotein-cholesterin)"> [15 ] => Array (2) < ["url"]=>string (76) "Aspartat-Aminotransferaza-Ast-Asat-Aspartat-Aminotransferase-Ast-Got_090015" ["Name"] => String (78) "Aspartat-Aminotransferase)"> [16] => Array (2 ) < ["url"]=>string (21) "zhelezo-ferrum_090027" ["name"] => string (21) "Iron (Ferrum)"> [17] => array (2) < ["url"]=>Zeichenfolge (22) "Glukoza-Glucose_090037" ["Name"] => Zeichenfolge (24) "Glukose (Glukose)"> [18] => Array (2) < ["url"]=>string (75) "glikozilirovannyj-glikirovannyj-gemoglobin-glykiertes-hämoglobin-hba1c_090042" ["name"] => string (77) "glykiertes hämoglobin (glykiertes hämoglobin)"> [19] => array (2) < ["url"]=>string (53) "klinicheskij-analiz-krovi-complete-blood-count_110006" ["name"] => string (237) "Allgemeiner Bluttest + ESR mit einer Formel für weiße Blutkörperchen (mit Mikroskopie eines Blutausstrichs bei Vorhandensein pathologischer Veränderungen), venöses Blut "> [20] => Array (2) < ["url"]=>string (74) "serologicheskaja-diagnostika-infekcij-pri-planirovanii-beremennosti_300004" ["name"] => string (125) "Serologische Diagnose von Infektionen in der Schwangerschaftsplanung"> [21] => array (2) < ["url"]=>string (61) "diagnostika-funkcii-shhitovidnoj-zhelezy-rasshirennaja_300005" ["name"] => string (96) "Diagnose der Schilddrüsenfunktion (fortgeschritten)"> [22] => array (2) < ["url"]=>string (44) "risk-razvitija-ateroskleroza-skrining_300007" ["name"] => string (54) "Atheroskleroserisiko (Screening)"> [23] => array (2) < ["url"]=>string (41) "biohimicheskaja-diagnostika-anemij_300008" ["name"] => string (62) "Biochemische Diagnose von Anämie"> [24] => array (2) < ["url"]=>string (34) "gormonalnyj-status-muzhskoj_300013" ["name"] => string (54) "hormoneller status (männlich)"> [25] => array (2) < ["url"]=>Zeichenfolge (37) "diagnostika-zabolevanij-pochek_300027" ["Name"] => Zeichenfolge (56) "Diagnose einer Nierenerkrankung"> [26] => Array (2) < ["url"]=>Zeichenfolge (30) "diagnostika-osteoporoza_300029" ["name"] => Zeichenfolge (45) "Diagnose der Osteoporose"> [27] => Array (2) < ["url"]=>string (32) "zdorovyj-rebenok-skrining_300035" ["name"] => string (50) "Gesundes Kind (Screening)"> [28] => array (2) < ["url"]=>string (47) "zdorovyj-rebenok-rasshirennaja-programma_300036" ["name"] => string (75) "Gesundes Kind (erweitertes Programm)"> [29] => array (2) < ["url"]=>string (74) "risk-obnaruzhenija-epitelialnoj-karcinomy-jaichnikov-v-premenopauze_300062" ["name"] => string (122) "Risiko des Nachweises eines epithelialen Karzinoms der Eierstöcke in der Prämenopause"> [30] => Array (2) < ["url"]=>string (75) "risk-obnaruzhenija-epitelialnoj-karcinomy-jaichnikov-v-postmenopauze_300063" ["name"] => string (124) "Risiko des Nachweises eines epithelialen Ovarialkarzinoms bei postmenopausalen Frauen"> [31] => Array (2) < ["url"]=>string (60) "serologicheskaja-diagnostika-parazitarnyh-zabolevanij_300069" ["name"] => string (99) "Serologische Diagnose parasitärer Erkrankungen"> [32] => array (2) < ["url"]=>string (37) "gormonalnyj-status-v-menopauze_300105" ["name"] => string (61) "Hormoneller Status (in den Wechseljahren)"> [33] => array (2) < ["url"]=>string (34) "gormonalnyj-status-zhenskij_300132" ["name"] => string (94) "weiblicher hormoneller status (einschließlich progesteron)" >> ["innerhalb"] => array (17) < [0]=>Array (5) < ["url"]=>string (40) "pervichnaja-diagnostika-gepatitov_300010" ["name"] => string (60) "Primärdiagnose der Hepatitis" ["serv_cost"] => string (4) "3345" ["opisanie"] => string ( 2230)

Das Programm umfasst Tests zur Erstdiagnose der Virushepatitis A, B und C. Studien werden bei Verdacht auf Virushepatitis empfohlen (d. H. Für die folgenden klinischen Manifestationen: allgemeine Schwäche, verminderter Appetit, Schwere im rechten Hypochondrium, Gelbfärbung der Haut und der Sklera, Verfärbung des Stuhls Verdunkelung des Urins). Da die Virushepatitis jedoch asymptomatisch sein kann, kann der Komplex dieser Tests als regelmäßige vorbeugende Untersuchung für alle Kategorien von Patienten empfohlen werden. Es ist besonders wichtig, auf den Nachweis von Hepatitis bei Menschen getestet zu werden, die Sex mit mehr als einem Partner (oder einem Partner mit Hepatitis) haben. injizierende Drogenkonsumenten; Familienmitglieder des Patienten mit Hepatitis; medezinische Angestellte.

Hepatitis-Tests werden nach einem Besuch beim Zahnarzt oder Kosmetiker, Piercing- und Tattoo-Studio empfohlen..

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose sowie die Ernennung der Behandlung gemäß Bundesgesetz Nr. 323 „Über die Grundlagen des Gesundheitsschutzes der Bürger in der Russischen Föderation“ von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden muss.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300010 "> [1] => array (5) < ["url"]=>string (27) "diagnostika-funkcii-pecheni" ["name"] => string (50) "Diagnose der Leberfunktion" ["serv_cost"] => string (4) "1930" ["opisanie"] => string ( 2343)

Das Programm umfasst Studien, die die Leberfunktion widerspiegeln. Empfohlen für Patienten mit bereits diagnostizierten Lebererkrankungen, wenn Medikamente eingenommen werden, die eine toxische Wirkung auf die Leber haben, wenn Anzeichen einer Schädigung der Leber vorliegen (d. H. Wenn die folgenden Symptome auftreten: Schwäche, Müdigkeit, verminderter Appetit, Schweregefühl im rechten Hypochondrium, Gelbfärbung der Haut und der Sklera, Verfärbung des Kots, Verdunkelung des Urins usw.). Wenn Symptome einer Lebererkrankung vorliegen, wird empfohlen, das Vorhandensein einer Virushepatitis A, B, C festzustellen.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose und die Ernennung der Behandlung gemäß dem Bundesgesetz Nr. 323-ФЗ „Über die Grundlagen des Schutzes der Gesundheit der Bürger in der Russischen Föderation“ vom 21. November 2011 von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden sollten.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300012 "> [2] => array (5) < ["url"]=>string (38) "hirurgicheskaja-gospitalizacija_300030" ["name"] => string (55) "Surgical hospitalization" ["serv_cost"] => string (4) "6080" ["opisanie"] => string (3095) "

Das Programm richtet sich an Patienten, die sich auf einen Krankenhausaufenthalt in einem chirurgischen Krankenhaus vorbereiten. In diesem Programm enthaltene Labortests sind Standard für geplante Krankenhausaufenthalte im chirurgischen Krankenhaus der meisten Krankenhäuser. Einige medizinische Einrichtungen haben möglicherweise zusätzliche Prüfungsanforderungen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Liste der erforderlichen Tests zu klären.

BEACHTUNG! Sie müssen einen Reisepass bei sich haben, da das Programm einen HIV-Test enthält (wenn kein Reisepass vorliegt, wird die Analyse als anonym eingestuft und Sie können ihn nicht für einen Krankenhausaufenthalt vorlegen). Kinder unter 14 Jahren testen in Anwesenheit von Eltern (oder gesetzlichen Vertretern); Sie müssen eine Geburtsurkunde und den Reisepass des Elternteils (oder des gesetzlichen Vertreters) bei sich haben..

Forschungsergebnisse werden nur bei einem persönlichen Besuch bei CMD veröffentlicht.

Technik zum Sammeln von Urin in einer Vakuumröhre: Mischen Sie den im Behälter gesammelten Urin mit dem dünnen Ende des Halters. Setzen Sie den Deckel der Vakuumröhre in die Nadel des Halters ein, ohne den Halter vom Urin zu entfernen, und lehnen Sie ihn am Boden des Behälters an (entfernen Sie den Deckel nicht vom Schlauch!). Drücken Sie so, dass die Nadel des Halters die Kappe durchstößt, warten Sie, bis sich das Rohr gefüllt hat, und entfernen Sie es dann aus dem Halter. Lieferung ins Labor - innerhalb von 24 Stunden bei einer Temperatur von + 2 + 24.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose sowie die Ernennung der Behandlung gemäß Bundesgesetz Nr. 323 „Über die Grundlagen des Gesundheitsschutzes der Bürger in der Russischen Föderation“ von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden muss.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300030 "> [3] => array (5) < ["url"]=>string (40) "terapevticheskaja-gospitalizacija_300031" ["name"] => string (59) "Therapeutic hospitalization" ["serv_cost"] => string (4) "4515" ["opisanie"] => string (3094) "

Das Programm richtet sich an Patienten, die sich auf einen Krankenhausaufenthalt in einem therapeutischen Krankenhaus vorbereiten. In diesem Programm enthaltene Labortests sind Standard für geplante Krankenhausaufenthalte im therapeutischen Krankenhaus der meisten Krankenhäuser. Einige medizinische Einrichtungen haben möglicherweise zusätzliche Prüfungsanforderungen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Liste der erforderlichen Tests zu klären.

BEACHTUNG! Sie müssen einen Reisepass bei sich haben, da das Programm einen HIV-Test enthält (wenn kein Reisepass vorliegt, wird die Analyse als anonym eingestuft und Sie können ihn nicht für einen Krankenhausaufenthalt vorlegen). Kinder unter 14 Jahren testen in Anwesenheit von Eltern (oder gesetzlichen Vertretern); Sie müssen eine Geburtsurkunde und den Reisepass des Elternteils (oder des gesetzlichen Vertreters) bei sich haben..

Forschungsergebnisse werden nur bei einem persönlichen Besuch bei CMD veröffentlicht.

Technik zum Sammeln von Urin in einer Vakuumröhre: Mischen Sie den im Behälter gesammelten Urin mit dem dünnen Ende des Halters. Setzen Sie den Deckel der Vakuumröhre in die Nadel des Halters ein, ohne den Halter vom Urin zu entfernen, und lehnen Sie ihn am Boden des Behälters an (entfernen Sie den Deckel nicht vom Schlauch!). Drücken Sie so, dass die Nadel des Halters die Kappe durchstößt, warten Sie, bis sich das Rohr gefüllt hat, und entfernen Sie es dann aus dem Halter. Lieferung ins Labor - innerhalb von 24 Stunden bei einer Temperatur von + 2 + 24.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose sowie die Ernennung der Behandlung gemäß Bundesgesetz Nr. 323 „Über die Grundlagen des Gesundheitsschutzes der Bürger in der Russischen Föderation“ von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden muss.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300031 "> [4] => array (5) < ["url"]=>string (47) "zdorovyj-rebenok-rasshirennaja-programma_300036" ["name"] => string (75) "Gesundes Kind (erweitertes Programm)" ["serv_cost"] => string (4) "9215" ["opisanie" ] => string (1637) "

Das Programm umfasst eine Reihe von Labortests, die zur Beurteilung der Gesundheit des Kindes erforderlich sind. besteht aus allgemeinen klinischen Tests von Blut, Urin, Kot, biochemischen Blutparametern, parasitären Markern (Giardiasis, Enterobiose) und helminthischen Invasionen (Helminthiasen). Eine umfassende Untersuchung von Kindern wird durchgeführt, um den Gesundheitszustand von Kindern, die frühzeitige (rechtzeitige) Erkennung von Funktionsstörungen und (oder) chronischen Krankheiten (Zuständen), die Phase des pathologischen Prozesses sowie Risikofaktoren für die Entwicklung von Krankheiten dynamisch zu überwachen.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose sowie die Ernennung der Behandlung gemäß Bundesgesetz Nr. 323 „Über die Grundlagen des Gesundheitsschutzes der Bürger in der Russischen Föderation“ von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden muss.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300036 "> [5] => array (5) < ["url"]=>string (34) "laboratornoje-obsledovanije_300045" ["name"] => string (49) "Laboruntersuchung" ["serv_cost"] => string (4) "5095" ["opisanie"] => string (1105) "

Das Programm umfasst grundlegende Studien, die den Funktionszustand der inneren Organe und Systeme bestimmen: den Zustand des Herz-Kreislauf-Systems, der Leber, der Nieren, der Bauchspeicheldrüse, Indikatoren für den Protein-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose sowie die Ernennung der Behandlung gemäß Bundesgesetz Nr. 323 „Über die Grundlagen des Gesundheitsschutzes der Bürger in der Russischen Föderation“ von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden muss.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300045 "> [6] => array (5) < ["url"]=>Zeichenfolge (56) "saharnyj-diabet - kontrol-lechenija-jezhegodnyj - i_300080" ["name"] => Zeichenfolge (97) "Diabetes - Kontrolle der Behandlung (jährlich) Teil I" ["serv_cost"] => Zeichenfolge (4) 4900 [opisanie] => string (2367)

Diabetes mellitus (DM) ist eine chronische Krankheit, die entsteht, wenn die Bauchspeicheldrüse nicht genügend Insulin produziert oder wenn der Körper das produzierte Insulin nicht effektiv nutzen kann. Insulin ist ein Hormon, das den Blutzuckerspiegel reguliert. Das Gesamtergebnis von unkontrolliertem Diabetes ist ein erhöhter Glukosespiegel (Zucker) im Blut (Hyperglykämie), der im Laufe der Zeit zu ernsthaften Schäden an vielen Organen und Systemen des Körpers führt: Herz, Blutgefäße, Augen, Nieren und Nervensystem.

Das Programm „Diabetes mellitus - Behandlungskontrolle (jährlich) Teil 1“ dient der Diagnose und Überwachung der Behandlung von Diabetes bei Erwachsenen und Kindern sowie der Beurteilung des Zustands der Nierenfunktion, der bei Diabetes mellitus betroffen sein kann. Das Programm wurde unter Berücksichtigung internationaler Kriterien und klinischer Richtlinien für die Diagnose und Behandlung von Diabetes zusammengestellt.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose sowie die Ernennung der Behandlung gemäß Bundesgesetz Nr. 323 „Über die Grundlagen des Gesundheitsschutzes der Bürger in der Russischen Föderation“ von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden muss.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300080 "> [7] => array (5) < ["url"]=>Zeichenfolge (49) "biohimicheskoje-obsledovanije-standartnoje_300091" ["name"] => Zeichenfolge (76) "Biochemische Untersuchung (Standard)" ["serv_cost"] => Zeichenfolge (4) "2470" ["opisanie"] => string (0) " ["catalog_code"] => string (6) "300091"> [8] => array (5) < ["url"]=>string (38) "laboratornoje-obsledovanije-beremennyh" ["name"] => string (173) "Laboruntersuchung schwangerer Frauen im I-, III-Trimester und bei der Registrierung für einen beliebigen Begriff" ["serv_cost"] => string (4 ) 8810 [opisanie] => string (0) [[catalog_code "] => string (6) 300109> [9] => array (5) < ["url"]=>string (54) "podrostok-rasshirennoje-obsledovanije-15-18-let-300121" ["name"] => string (57) "Teenager (erweitert, 15-18 Jahre alt)" ["serv_cost"] => string ( 4) 8210 [opisanie] => string (4872)

Das erweiterte Untersuchungsprogramm für Jugendliche umfasst sowohl allgemeine klinische Forschung, biochemische Tests als auch die Bestimmung der Immunität nach der Impfung gegen Krankheiten.

Ein allgemeiner Bluttest und ein allgemeiner Urintest werden bei der Diagnose einer Vielzahl von Krankheiten als primäre Screening-Studien verwendet.

Die klinische Bedeutung der ESR hat nun ihre Bedeutung als primäre Screening-Studie verloren, insbesondere wenn keine Symptome vorliegen Es ist ein unspezifischer Indikator für eine Entzündung, deren Ergebnisse von vielen Faktoren (sowohl pathologischen als auch physiologischen) beeinflusst werden. Wertschwankungen während des Tages sind möglich. Für das Screening wird ein zuverlässigerer Indikator verwendet - C-reaktives Protein, ein klassisches Protein der akuten Phase von Entzündungen und Gewebeschäden..

Stoffwechselprozesse im Körper eines Teenagers treten intensiver auf. In dieser Lebensperiode überwiegen plastische Prozesse signifikant die Zerstörungsprozesse, während sich bei Erwachsenen ihr dynamisches Gleichgewicht einstellt. Daher ist es besonders wichtig, ihren Zustand in dieser Lebensphase zu beurteilen. Glukose ist eine der wichtigsten Substanzen, die an Stoffwechselprozessen beteiligt sind. Sie spielt eine entscheidende Rolle bei der Energieversorgung des Körpergewebes und der Zellatmung. Eisen ist an der Hämatopoese (Teil von Hämoglobin und Myoglobin) beteiligt, ist in der Zusammensetzung der für Stoffwechselprozesse erforderlichen Enzyme enthalten und beeinflusst den Zustand der Immunität. Eisenmangel im Jugendalter wird bei Mädchen aufgrund der Bildung der Menstruationsfunktion viel häufiger beobachtet.

Biochemische und allgemeine klinische Indikatoren ermöglichen die Beurteilung des Funktionszustands innerer Organe und Körpersysteme: Herz-Kreislauf-System, Leber, Nieren, Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse.

Das Programm umfasst Labortests zur Bewertung der Wirksamkeit der Impfung: Hepatitis B, Masern, Röteln, Diphtherie, Tetanus, um das Vorhandensein einer Immunität (sowohl nach der Impfung als auch nach der Krankheit) gegen diese Krankheiten festzustellen und über die Durchführbarkeit einer erneuten Impfung zu entscheiden. Es umfasst auch Screening-Tests auf Virushepatitis B und C..

Indikationen für den Zweck der Studie:

  • eingehende Untersuchung von Jugendlichen.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose und die Ernennung der Behandlung gemäß dem Bundesgesetz Nr. 323-ФЗ „Über die Grundlagen des Schutzes der Gesundheit der Bürger in der Russischen Föderation“ vom 21. November 2011 von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden sollten.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300121 "> [10] => array (5) < ["url"]=>string (46) "budushhaja-mama-rasshirennaja-programma-300126" ["name"] => string (48) "werdende Mutter (erweitert)" ["serv_cost"] => string (5) "18520" ["opisanie "] => string (0)" "[" catalog_code "] => string (6)" 300126 "> [11] => array (5) < ["url"]=>string (31) "hirurgicheskaja-gospitalizacija" ["name"] => string (191) "Chirurgische Krankenhauseinweisung (einschließlich Phänotypisierung roter Blutkörperchen durch Rh (C, E, c, e) und Kell (K) -Antigene)" ["serv_cost ]] => string (4) 6930 [opisanie] => string (3245)

Das Programm ist für die Untersuchung vor der Operation vorgesehen. In diesem Programm enthaltene Labortests sind Standard für geplante Krankenhausaufenthalte im chirurgischen Krankenhaus der meisten Krankenhäuser. Das Programm umfasst allgemeine klinische Blut- und Urintests, biochemische Parameter, ein Koagulogramm (Hämostasiogramm), Marker für Infektionskrankheiten (Syphilis, HIV-Infektion, Virushepatitis B und C) sowie die Erythrozyten-Phänotypisierung durch Rh- und Kell-Antigene. Die Phänotypisierung roter Blutkörperchen ist während der Bluttransfusion von großer Bedeutung für die Auswahl kompatibler Spender-Empfänger-Paare, die Verhinderung gefährlicher Komplikationen nach der Transfusion sowie für die Diagnose immunologischer Konflikte zwischen Mutter und Fötus während der Schwangerschaft. Einige medizinische Einrichtungen haben möglicherweise zusätzliche Prüfungsanforderungen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Liste der erforderlichen Tests zu klären.

BEACHTUNG! Sie müssen einen Reisepass bei sich haben, da das Programm einen HIV-Test enthält (wenn kein Reisepass vorliegt, wird die Analyse als anonym eingestuft und Sie können ihn nicht für einen Krankenhausaufenthalt vorlegen). Kinder unter 14 Jahren testen in Anwesenheit von Eltern (oder gesetzlichen Vertretern); Sie müssen eine Geburtsurkunde und den Reisepass des Elternteils (oder des gesetzlichen Vertreters) bei sich haben..

Forschungsergebnisse werden nur bei einem persönlichen Besuch bei CMD veröffentlicht.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose und die Ernennung der Behandlung gemäß dem Bundesgesetz Nr. 323-ФЗ „Über die Grundlagen des Schutzes der Gesundheit der Bürger in der Russischen Föderation“ vom 21. November 2011 von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden sollten.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300129 "> [12] => array (5) < ["url"]=>Zeichenfolge (36) "biohimicheskoje-obsledovanije_300133" ["Name"] => Zeichenfolge (51) "Biochemische Untersuchung" ["serv_cost"] => Zeichenfolge (4) "3565" ["opisanie"] => Zeichenfolge (2439) "

Das Programm umfasst Grundlagenforschung, mit der Sie Verstöße gegen den Funktionszustand innerer Organe und Körpersysteme bewerten und bestimmen können: Herz-Kreislauf-System, Leber, Nieren, Bauchspeicheldrüse.

Das Programm kann für Erwachsene und Kinder empfohlen werden und kann während der ärztlichen Untersuchung, im ambulanten Stadium der medizinischen Versorgung, zur Vorbereitung auf den Krankenhausaufenthalt, unter Aufsicht schwangerer Frauen usw. verwendet werden..

Für eine gründlichere Prüfung empfehlen wir:

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose sowie die Ernennung der Behandlung gemäß Bundesgesetz Nr. 323 „Über die Grundlagen des Gesundheitsschutzes der Bürger in der Russischen Föderation“ von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden muss.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300133 "> [13] => array (5) < ["url"]=>string (46) "premium - klass-dla-zhenshhin-30-chast-1-300142" ["name"] => string (55) "Premium class (für Frauen ab 30) - I" ["serv_cost" ] => string (5) 42810 [opisanie] => string (2303)

Dieses Programm ist Teil einer umfassenden Laboruntersuchung für Frauen über 30 Jahre, um Störungen in verschiedenen Organen und Körpersystemen zu identifizieren, die hauptsächlich für diese Altersgruppe charakteristisch sind: allgemeine Blutuntersuchung, biochemische Entzündungsmarker, Diagnose der Leberfunktion, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems Systeme, Nieren, Schilddrüse, Magen, Bauchspeicheldrüse, Darm, Typ-2-Diabetes mellitus, das Risiko der Entwicklung von Atherosklerose, die Untersuchung von Sexualhormonen, die Beurteilung des Status verschiedener Vitamine, die Beurteilung des Zustands des Immunsystems bei allergischen Erkrankungen, parasitären Erkrankungen, Tumormarkern; genetische Veranlagung für Schwangerschaftskomplikationen, Thrombose, Brust- und Eierstockkrebs.

Indikationen für den Zweck der Studie:

  • erweiterte vorbeugende Untersuchung von Frauen über 30 Jahren.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose und die Ernennung der Behandlung gemäß dem Bundesgesetz Nr. 323-ФЗ „Über die Grundlagen des Schutzes der Gesundheit der Bürger in der Russischen Föderation“ vom 21. November 2011 von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden sollten.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300142 "> [14] => array (5) < ["url"]=>Zeichenfolge (36) "premium-klass-dla-muzhchin-30-300144" ["name"] => Zeichenfolge (51) "Premium-Klasse (für Männer ab 30 Jahren)" ["serv_cost"] => Zeichenfolge (5) "37990" ["opisanie"] => string (0) " [catalog_code "] => string (6)" 300144 "> [15] => array (5) < ["url"]=>string (37) "premium-klass-dla-zhenshhin-50-300145" ["name"] => string (51) "Premium-Klasse (für Frauen ab 50)" ["serv_cost"] => string (5) 49035 [opisanie] => string (2404)

Dieses Programm ist eine umfassende Laboruntersuchung für Frauen über 50 Jahre, um Störungen in verschiedenen Organen und Körpersystemen zu erkennen, die hauptsächlich für diese Altersgruppe charakteristisch sind:

Allgemeiner Bluttest, biochemische Marker für Entzündungen und Autoimmunerkrankungen (einschließlich rheumatoider Arthritis), Diagnose der Leberfunktion, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Nieren, Schilddrüse, Magen, Bauchspeicheldrüse, Darm, Typ-2-Diabetes mellitus, Risiko für die Entwicklung von Atherosklerose, Forschung Sexualhormone, Beurteilung des Status verschiedener Vitamine, Beurteilung des Zustands des Immunsystems bei allergischen Erkrankungen, parasitären Erkrankungen, Tumormarkern; genetische Veranlagung für Osteoporose, Thrombose, arterielle Hypertonie und Myokardinfarkt.

Indikationen für den Zweck der Studie:

  • erweiterte vorbeugende Untersuchung von Frauen über 50 Jahren.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose und die Ernennung der Behandlung gemäß dem Bundesgesetz Nr. 323-ФЗ „Über die Grundlagen des Schutzes der Gesundheit der Bürger in der Russischen Föderation“ vom 21. November 2011 von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden sollten.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300145 "> [16] => array (5) < ["url"]=>string (36) "premium-klass-dla-muzhchin-50-300146" ["name"] => string (51) "Premium-Klasse (für Männer ab 50)" ["serv_cost"] => string (5) 54085 [opisanie] => string (2432)

Dieses Programm ist eine umfassende Laboruntersuchung für Männer über 50 Jahre, um Störungen in verschiedenen Organen und Systemen des Körpers zu identifizieren, die hauptsächlich für diese Altersgruppe charakteristisch sind:

Allgemeiner Bluttest, biochemische Marker für Entzündungen und Autoimmunerkrankungen (einschließlich rheumatoider Arthritis), Diagnose der Leberfunktion, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Nieren, Schilddrüse, Magen, Bauchspeicheldrüse, Darm, Typ-2-Diabetes mellitus, Risiko für die Entwicklung von Atherosklerose, Forschung Sexualhormone, Beurteilung des Status verschiedener Vitamine, Beurteilung des Zustands des Immunsystems bei allergischen Erkrankungen, parasitären Erkrankungen, Tumormarkern; genetische Veranlagung für koronare Herzkrankheiten, Thrombosen, arterielle Hypertonie und Myokardinfarkt.

Indikationen für den Zweck der Studie:

  • erweiterte vorbeugende Untersuchung von Männern über 50 Jahren.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose und die Ernennung der Behandlung gemäß dem Bundesgesetz Nr. 323-ФЗ „Über die Grundlagen des Schutzes der Gesundheit der Bürger in der Russischen Föderation“ vom 21. November 2011 von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden sollten.

"[" catalog_code "] => string (6)" 300146 ">>>

Biomaterial und verfügbare Fangmethoden:
Eine ArtIm Büro
Blut (Serum)
Vorbereitung auf die Studie:

Blut wird auf leeren Magen entnommen (mindestens 8 und nicht mehr als 14 Stunden Fasten). Sie können Wasser ohne Gas trinken.

Forschungsmethode: Spektrophotometrische Kinetik

Alaninaminotransferase (ALT) ist ein intrazelluläres Enzym der Transaminase-Klasse, das am Metabolismus von Aminosäuren beteiligt ist (es katalysiert die Transaminierung mit Coenzym - Pyridoxalphosphat - einem Derivat von Vitamin B6)..

In einer signifikanten Konzentration ist ALT in den Zellen der Leber und der Nieren vorhanden, in einer geringeren Konzentration - in den Zellen der Skelettmuskulatur und der Kardiomyozyten.

INDIKATIONEN FÜR DIE FORSCHUNG:

  • Diagnose von Lebererkrankungen.
  • Bewertung der Wirksamkeit der Therapie von Lebererkrankungen.

INTERPRETATION DER ERGEBNISSE:

Referenzwerte (Normoption):

AlterMännerFrauenEinheiten
0-1 Jahre13-45U / L.
1-60 Jahre alt10-407.0-35.0
60-90 Jahre alt13.0-40.010.0-28.0
> 90 Jahre6.0-385.0-24.0

Ein Bluttest für ALT ist ein wichtiger Labortest, der eine Schädigung der Leberzellen infolge einer Reihe von Krankheiten zeigt..

Gründe für den Anstieg der Aminotransferasen (ALT und AST)
HepatischExtrahepatisch
  • Akute Hepatitis jeglicher Ätiologie
  • Cholestase, Gallengangobstruktion
  • Medikament
  • Fetthepatose und alkoholfreie Steatohepatitis
  • Alkoholischer Leberschaden
  • Metastasierter Leberschaden
  • Autoimmunhepatitis
  • Hämochromatose
  • Konovalov - Morbus Wilson
  • Α-1-Antitrypsin-Mangel
  • Zöliakie
  • Akuter Muskelschaden
  • Intensive Übung

Arzneimittel, die einen Anstieg der Aminotransferasen verursachen können (ALT und AST):

  • Antibiotika und Antimykotika: Penicilline, Ciprofloxacin, Nitrofurantoin, Ketoconazol, Fluconazol, Isoniazid;
  • Antiepileptika: Carbamazepin, Phenytoin;
  • Statine: Simvastatin, Pravastatin, Lovastatin, Atorvastatin;
  • NSAIDs;
  • Sulfonylharnstoffpräparate;
  • Heparin (nicht mehr als das 3,5-fache erhöhen);
  • toxische Wirkungen: Kokain, Lösungsmittel.

Eine verminderte Enzymaktivität kann mit einem Vitamin B-Mangel verbunden sein6.

In der klinischen Praxis wird normalerweise ein Bluttest für ALT zusammen mit einem Aspartat-Aminotransferase (AST) -Test verschrieben. Um die Ursachen für Leberschäden zu identifizieren, wird ein Vergleich der Aktivitäten von Aminotransferasen (AST und ALT) verwendet und deren Verhältnis berechnet (De-Ritis-Koeffizient)..

Der De-Ritis-Koeffizient (AST / ALT-Verhältnis) beträgt normalerweise 0,8-1,1, bei akuter Schädigung der Hepatozyten kann er auf 0,5-0,2 fallen, bei einem akuten Myokardinfarkt steigt er um mehr als 1.

Spezialisten des Zentrums für Molekulare Diagnostik (CMD) haben ein umfassendes Programm "Biochemische Diagnose der Leberfunktion" entwickelt, das Studien umfasst, die den Zustand und die Funktion der Leber widerspiegeln. Der Komplex kann sowohl für Patienten mit bereits identifizierten Lebererkrankungen als auch bei Verdacht auf eine Schädigung dieses Organs empfohlen werden.

Für die Diagnose der Virushepatitis und die Beurteilung der Leberfunktion ein umfassendes Programm "Primärdiagnose der Hepatitis".

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Interpretation der Forschungsergebnisse, die Diagnose sowie die Ernennung der Behandlung gemäß Bundesgesetz Nr. 323 „Über die Grundlagen des Gesundheitsschutzes der Bürger in der Russischen Föderation“ von einem Arzt der entsprechenden Fachrichtung durchgeführt werden muss.

Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies und Benutzerdaten (Standortinformationen; Typ und Version des Betriebssystems; Typ und Version des Browsers; Art des Geräts und Bildschirmauflösung; Quelle, von der der Benutzer auf die Website gekommen ist; von welcher Website oder von welcher Werbung, die Sprache des Betriebssystems und des Browsers, welche Seiten der Benutzer klickt und welche Schaltflächen, die IP-Adresse, um die Website zu betreiben, Retargeting durchzuführen und statistische Untersuchungen und Überprüfungen durchzuführen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten verarbeitet werden, verlassen Sie die Site.

Copyright FBUN Zentrales Forschungsinstitut für Epidemiologie des Bundesdienstes für die Überwachung des menschlichen Wohlergehens

Hauptsitz: 111123, Russland, Moskau, Ul. Novogireevskaya, d.3a, U-Bahn "Highway Enthusiasts", "Perovo"
+7 (495) 788-000-1, [email protected]

! Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies und Benutzerdaten (Standortinformationen; Typ und Version des Betriebssystems; Typ und Version des Browsers; Art des Geräts und Bildschirmauflösung; Quelle, von der der Benutzer auf die Website gekommen ist; von welcher Website oder von welcher Werbung, die Sprache des Betriebssystems und des Browsers, welche Seiten der Benutzer klickt und welche Schaltflächen, die IP-Adresse, um die Website zu betreiben, Retargeting durchzuführen und statistische Untersuchungen und Überprüfungen durchzuführen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten verarbeitet werden, verlassen Sie die Site.

Es Ist Wichtig, Sich Bewusst Zu Sein, Vaskulitis